Tacx Genius Smart

T2080

8714895049014

2,874.00 zł

-525.00 zł

3,399.00 zł

Auf meine Wunschliste

Customer ratings and reviews

Nobody has posted a review yet
in this language

Rate / write a comment

Zubehör

Mehr Infos

Von allen Tacx-Trainern mit Hinterradantrieb hat dieser interaktive Trainer die fortschrittlichste Widerstandseinheit mit einem sehr realistischen Fahrgefühl. Die Motorbremse kann eine Leistung von bis zu 1500W an Ihrem Hinterrad erbringen und sorgt bei Abfahrten für Antrieb. Die Simulation ist bis zu einer Steigung von 20 % realistisch, bei Abfahrten gilt dies bis zu einem Gefälle von 5 %. 

Der Genius kommuniziert über ANT+ und Bluetooth Smart, damit Sie bequem mit Ihrem Smartphone oder Tablet trainieren können.  Das Auslesen der Leistungsdaten ist auf verschiedenen Geräten gleichzeitig möglich, zum Beispiel auf Ihrem Smartphone und Radcomputer oder Ihrer Sportuhr. Der Genius bietet Benutzerkomfort und Wahlfreiheit.

Solange der Genius Smart nicht mit einem Smartphone, Tablet oder Computer verbunden ist, verhält dieser sich wie ein Fluid-Heimtrainer, also progressiv: je höher die Geschwindigkeit ist, desto höher ist der Widerstand. Man kann diesen Heimtrainer also auch “stand-alone” (als eigenständiges Gerät) benützen.

  • Software Tacx Apps & Apps von Drittanbietern. Computer uber Upgrade.
  • Bedienung Automatisch
  • Widerstandseinheit Motorbremse
  • Realistisches Gefälle 20% 1
  • Abfahrtssimulation -5%
  • Max. Bremsleistung (10 s) 1500 Watt
  • Massenträgheit 125 kg 2
  • Geeignet für alle Fahrräder, gegebenenfalls mit Schnellspanner-achsen oder Achsmuttern


1 Bei Gesamtgewicht 75 kg
2 Schwungradeffekt: Je höher der Wert, desto realistischer das Fahrgefühl      


Verbinden mit Windows PC

Sie sind stolzer Besitzer eines Genius Smart und möchten mehr aus Ihrem Training herausholen, als das, was mit den Tacx-Apps bisher möglich war? Dann besteht die Möglichkeit Ihren Heimtrainer an Ihren Computer anzuschließen. Dadurch können Sie mit der Tacx Trainer Software 4, Advanced trainieren.

Die Steuerung des Widerstands und das Auslesen der Leistungsdaten erfolgt dann über den Computer anstelle Tablet oder Smartphone. Sie können beispielsweise länger Videos radfahren, in HD oder Blu-Ray Qualität durchgeführt, und sobald die Steigung größer wird, passt sich der Widerstand automatisch entsprechend an.

Um den Genius Smart an Ihren Computer anschließen zu können, benötigen Sie das Upgrade Smart. In diesem Paket enthalten sind: Tacx Trainer Software 4, Advanced, ein Bedienkästchen für den Lenker und eine ANT+ Antenne.

Die Motorbremse ist die vielseitigste Widerstandseinheit in unserem Angebot, mit der Sie das realistischste Fahrgefühl. Der Widerstand wird dynamisch geregelt und ständig neu berechnet, um den natürlichen Widerstand der Straße zu simulieren, auch bei Abfahrten.

Bei der Berechnung des Bremswiderstands werden alle physikalischen Gesetze erfasst, denen ein Radfahrer auf der Straße begegnet, um eine realitätsgetreues Ergebnis zu erhalten. Alle entsprechenden Daten wie Luft- und Rollwiderstand, Steigungsprozent, Gewicht, Luftdruck, Windgeschwindigkeit, Temperatur, Höhe, Massenträgheit und Bremseigenschaften werden berücksichtigt und mehrere hundert Mal pro Sekunde berechnet, um ein realistisches Fahrgefühl zu erzeugen.

Die Bremskraft der Tacx-Trainer wird dynamisch geregelt. Andere Trainer verwenden ein Schwungrad, um den Totpunkt zu überwinden; Tacx-Trainer passen den Widerstand beständig an, um ein möglichst natürliches Fahrgefühl zu ermöglichen. Dank des dynamischen Bremssystems werden virtuelle Anstiege zur echten Herausforderung. Der i-Genius bietet sogar eine Abfahrtsimulation. Das Rad dreht sich wie im wirklichen Leben weiter, sodass Sie nicht in die Pedale treten müssen. Kein anderer Trainer bildet die Realität so gut nach wie dieser von Tacx.

LED’s
Die Motorbremse ist mit LEDs ausgestattet, die im Rhythmus Ihrer Trittfrequenz aufleuchten. Die roten LEDs leuchten bei hoher Leistung auf  Bei einer geringeren Leistung sind eher die grünen LEDs aktiv. Der i-Genius muss an das Stromnetz angeschlossenwerden; abgesehen davon ist der Trainer kabellos.

Virtuelles Schwungrad
Das Schwungrad ist wesentlicher Bestandteil der Bremse. Durch die Anordnung mit präzisen Sensoren und fortschrittlicher Elektronik ist der i-Genius bei der Simulation der Realität unerreicht. Das mit Software simulierte Schwungrad des i-Genius ist wie ein virtuelles Schwungrad.

Trittfrequenz
Der i-Genius Multiplayer hat keinen Trittfrequenzsensor. Die Trittfrequenz wird von der Änderung der Krafteinwirkung auf die Pedale abgeleitet und durch hochpräzise Sensoren aufgezeichnet.

Reviews