Cyclotrainers Tacx Booster

T2500

8714895013738

Sogar bei geringen Geschwindigkeiten generiert die leistungsstarke Magnetbremse hohe Widerstandskräfte. Der maximale Widerstand beträgt 1050 Watt.

Mehr Infos

879.20 zł

1,099.00 zł

Auf meine Wunschliste

Customer ratings and reviews

Nobody has posted a review yet
in this language

Rate / write a comment

Zubehör

Mehr Infos

Starten Sie eine professionelle Vorbereitung und bringen Sie Ihren Körper in Topform – mit dem Booster, dem Hometrainer-Spitzenmodell von Tacx. Sogar bei geringen Geschwindigkeiten generiert die leistungsstarke Magnetbremse hohe Widerstandskräfte. Der maximale Widerstand beträgt 1050 Watt. Deshalb eignet sich der Booster besonders für das Simulieren von Steigungen und für Intervalltrainings mit kurzen intensiven Sprints. Mit dem Widerstandshebel am Lenker können Sie zehn verschiedene Positionen wählen, um den Grad des Widerstands anzupassen. Die Montage der Bremse ist sehr einfach, so dass Sie sofort fahren können. Die Profis, mit denen Tacx zusammenarbeitet, setzen den Booster für das Aufwärmen bei Zeitfahrwettbewerben und anderen wichtigen Etappen ein. „Das Gesamtempfinden auf dem Booster entspricht meinem Gefühl auf der Straße“, berichtet Tony Martin, der mehrfache Weltmeister im Zeitfahren.

    Software -
    Bedienung Widerstandshebel am Lenker
    Widerstandseinheit Magnetisch
    Bremspositionen 10
    Abfahrtssimulation -
    Max. Bremsleistung (10 s) 1050 Watt
    Sprint-Bremsleistung (1 min) 900 Watt
    Massenträgheit 9,18 kg Die Magnetbremse ist ein einfaches Bremssystem und eignet sich ideal für einfache Trainingseinheiten wie das Aufwärmen vor Rennstarts und für Ihr Ausdauertraining. Die Simulation der Straße erfolgt mit verschiedenen Positionen, die Sie selbst anpassen können.

Dank seiner fortschrittlichen Magnetbremse bietet der Booster sehr hohe Leistung bei niedrigen Geschwindigkeiten. Das integrierte Bremssystem besteht aus zwei Scheiben mit je 8 Dauermagneten und einem 2-kg-Schwungrad. Es kann einen maximalen Widerstand von beachtlichen 1.050 Watt erreichen. Der Booster ist einfach zu montieren und aufgrund seiner speziellen Bauweise, die verhindert, dass der Fahrer mit dem heißen Schwungrad in Berührung kommt, auch besonders sicher.

Reviews